Sudan

Sudan: Al-Baschir wegen Korruption verurteilt

Rund acht Monate nach seinem Sturz ist der frühere sudanesische Langzeitmachthaber Omar Al-Baschir wegen Korruption zu zwei Jahren Arrest in einem Rehabilitationszentrum verurteilt worden. Mehr ...

Sudans neue Regierung vereidigt

Im Sudan ist das erste Kabinett seit dem Sturz des autokratischen Präsidenten Umar al-Baschir vereidigt worden. Wie die Nachrichtenagentur Suna berichtet, legte das 18-köpfige Gremium im Präsidentenpalast in Khartum den Amtseid ab. Mehr ...