Rotes Kreuz

Lebensmittelhilfe: Auch Arbeitnehmer nehmen Unterstützung in Anspruch

Die Lebensmittelbanken in Belgien haben 2018 wieder Rekordzahlen erreicht. 159.000 Menschen nahmen die Hilfe in Anspruch – fast 2.000 mehr als im Jahr zuvor. Auffallend ist, dass immer mehr Menschen mit einer Arbeit darunter sind. Das stellt man auch in Ostbelgien fest. Mehr ...

Tigermücke und Blutspende – was geht?

Die Ferienzeit ist für das Rote Kreuz und andere Organisationen, die sich um Blutspenden kümmern, eine besonders schwierige Periode. Viele der regelmäßigen Spender kommen nicht, weil sie im Urlaub sind. Immer mehr Menschen müssen aber auch nach ihrer Rückkehr noch knapp einen Monat warten, um wieder Blut spenden zu dürfen. Mehr ...