Robertville

Schwein gehabt? Wildschwein weiter im Angebot

Die Afrikanische Schweinepest sorgt für große Unruhe im Fleischsektor. Jeden Tag gibt es neue Nachrichten über mögliche Maßnahmen. Das reicht, um Verbraucher zu verunsichern. Der BRF hat deshalb einen fleischverarbeitenden Betrieb in Robertville besucht, bei dem Wildschwein schon immer hoch im Kurs stand. Mehr ...

Robertville gegen Worriken: Das Duell der Badeseen

Sommerzeit ist Badezeit. Zwar lässt die Eröffnung des Wetzlarbads auf sich warten, aber es gibt genug Badealternativen in der Region, zum Beispiel in Worriken oder Robertville. Aber wo lässt es sich besser baden? Mehr ...

Badegewässer in Ostbelgien: Wasserqualität „ausgezeichnet“

Das lange Wochenende verspricht Badefreuden - nicht nur wegen der angekündigten sommerlichen Temperaturen. Auch der jüngste EU-Bericht zur Qualität der Badegewässer bringt gute Nachrichten: Alle Badezonen an der Küste entsprechen den europäischen Normen. Mehr als 90 Prozent haben sogar die Note "ausgezeichnet" bekommen. Das trifft auch auf die Seen in Bütgenbach und Robertville zu. Mehr ...