Raeren

Euroskills: Ostbelgier in nationaler Vorrunde mit dabei

Wo gehobelt wird, fallen Späne - in einer Schreinerei ist das Alltag, so auch in der Werkstatt vom Team Calu in Raeren. Besonders stolz ist man dort auf Lehrling Tom Rodheudt, der sich für die Startech's-Meisterschaft, den nationalen Vorentscheid für die Euroskills, qualifiziert hat. Und das als einziger ostbelgischer Möbelschreiner. Mehr ...

Schwerer Hausbrand in Hauset

In Hauset, Fossei, ist am Montag ein Haus mit angrenzenden Stallungen niedergebrannt. Als der Brand ausbrach, befand sich niemand in dem Gebäude. Mehr ...

Raeren setzt auf Hausaufgabenbetreuung

Jeder, der mal Schüler war, oder Kinder im schulpflichtigen Alter hat, kennt das Thema: Hausaufgaben. Die bringen Eltern genauso wie Kinder schonmal ins Schwitzen. Eine Hausaufgabenbetreuung muss her - das hat man sich jetzt in Raeren gedacht. Ab Mai sollen im Jugendzentrum bis zu 30 Kinder bei den Hausaufgaben betreut werden. Mehr ...

Polizeizone Weser-Göhl präsentiert positive Jahresbilanz

Für die Polizeizone Weser-Göhl ist das vergangene Jahr besonders erfreulich verlaufen. Darauf hat der Vorsitzende des Polizeirats, Eupens Bürgermeister Karl-Heinz Klinkenberg, bei der Vorstellung der Jahresbilanz 2017 am Dienstag in Eupen hingewiesen. Mehr ...

Gemeinde Raeren geht gegen Pferdezüchterin in Hauset vor

Das Raerener Gemeindekollegium hat beschlossen, einer Pferdezüchterin, die auf einem Anwesen in Hauset rund ein Dutzend Pferde hält, den weiteren Betrieb ihrer sogenannten Zucht zu untersagen. Mit einer Onlinepetition macht zudem eine Nachbarin mobil. Mehr ...

J1T: Robert-Schuman-Institut Eupen

Es gibt Kneipen, in denen geht man ein und aus, kennt aber den Wirt nicht wirklich. Dann gibt es Kneipen, in denen das Bier erst durch den Wirt richtig schmeckt. So eine Kneipe gibt es in Raeren, finden Lucas Cormann und Fabrice Even. Die Journalisten für einen Tag vom Robert-Schuman-Institut Eupen befassen sich außerdem mit E-Sports. Mehr ...

Ravel-Weg oder Euregiobahn? Ecolo sagt: Beides!

Ecolo Ostbelgien hat sich jetzt in die Diskussion um die Frage "Ravel-Weg oder Euregiobahn?" eingeschaltet. Für die ostbelgischen Grünen wird es kein "Entweder-Oder" geben, teilen Claudia Niessen, Ulrich Deller und Freddy Mockel mit. Mehr ...