Radsport

Everesting: Antwerpener bricht Rekord in Andler

Er hat es tatsächlich geschafft: Ben Elst aus Antwerpen hat den Everesting-Höhenweltrekord am Freitag gebrochen. 26.587 Höhenmeter hat er zurückgelegt. Dafür ist der Bauunternehmer den Anstieg zwischen Andlermühle und Herresbach 274 Mal rauf- und wieder runter gefahren. Mehr ...

Laporte lässt Frankreich doch noch jubeln

Christophe Laporte hat die 19. Etappe der Tour de France gewonnen. In Cahors setzte sich der Franzose Laporte im Sprint gegen Jasper Philipsen und den Italiener Alberto Dainese durch. Im Gesamtklassement gab es keine Veränderungen. Jonas Vingegaard geht in Gelb in das letzte Wochenende der Tour. Mehr ...

Vingegaard siegt am Hautacam – Wout van Aert überragend

Der Däne Jonas Vingegaard hat die 19. Etappe der Tour de France gewonnen. Mit seinem zweiten Tagessieg sichert Vingegaard sein Gelbes Trikot wohl endgültig ab. Zweiter wurde der Slowene Tadej Pogačar. Als Dritter kam Wout van Aert ins Ziel. Mehr ...

Pogačar siegt – Vingegaard zeigt Stärke

Tadej Pogačar hat die 17. Etappe der Tour de France gewonnen. Er setzte sich bei der ersten Bergankunft der Pyrenäen im Sprint gegen Jonas Vingegaard durch. Im Gesamtklassement holt Pogačar damit vier Sekunden auf. Jonas Vingegaard hat aber weiter über zwei Minuten Vorsprung. Mehr ...

Tour de France: Houle lässt Kanada jubeln

Der Kanadier Hugo Houle hat am Dienstag die 16. Etappe der Tour de France gewonnen. Houle setzte sich in Foix vor Valentin Madouas und Michael Woods durch. Jonas Vingegaard bleibt im Gelben Trikot, musste allerdings einige Angriffe von Tadej Pogačar abwehren. Mehr ...

In Andler soll der Weltrekord im Everesting gebrochen werden

Die Idee hinter dem "Everesting" ist es, einen Berg oder Hügel auf und ab zu fahren, bis dass die Höhenmeter des Mount Everest erreicht worden sind. Insgesamt sind das 8.848 Meter. Ben Elst aus Antwerpen möchte nun den Weltrekord brechen und das hier bei uns in der Region. Mehr ...

Matthews ringt Bettiol nieder

Michael Matthews hat die vierzehnte Etappe der Tour de France gewonnen. Der Australier setzte sich in Mende vor dem Italiener Alberto Bettiol und dem Franzosen Thibaut Pinot durch. Im Gesamtklassement setzt sich das Duo Jonas Vingegaard und Tadej Pogačar weiter vom Rest ab. Vingegaard bleibt im Gelben Trikot, Pogačar fährt weiter in Weiß. Mehr ...