Pater-Damian-Schule

Digitaler Unterricht in Krisenzeiten: PDS setzt auf „Smartschool“

Mit den Schulschließungen Mitte März hat sich der Alltag für Schüler und Lehrer schlagartig verändert. Die Klassen bleiben leer, die Schüler zu Hause, Homeschooling heißt das Gebot der Stunde - und der digitale Unterricht hat plötzlich einen völlig neuen Stellenwert bekommen. Eine große Herausforderung für viele Schulen, auch für die Pater-Damian-Schule in Eupen. Mehr ...

Yoga im Kindergarten: Eine Schule in Eupen macht es vor

Seit etwas mehr als drei Jahren zählt Yoga zum immateriellen Weltkulturerbe der Unesco. Und in unserer schnelllebigen und hektischen Zeit suchen und finden viele Menschen in Europa einen Ausgleich in den traditionellen geistigen und körperlichen Übungen dieser östlichen Philosophie. Nicht nur gestresste Menschen entdecken Yoga für sich, sondern auch Kinder. Auch ein Eupener Kindergarten bietet schon etwas länger Yoga an. Mehr ...

Schülerzahlen in der DG stabil

Die Schülerzahlen in der Deutschsprachigen Gemeinschaft sind insgesamt stabil. Dennoch sieht Unterrichtsminister Harald Mollers Handlungsbedarf im Unterrichtswesen. Mehr ...

Gut, besser, smart: PDS Eupen setzt auf das „digitale Tagebuch“

Als erste Schule in der Deutschsprachigen Gemeinschaft hat die Eupener Pater-Damian-Schule das digitale Tagebuch eingeführt. Seit dem Schulstart ist für die rund 700 Schüler und 100 Lehrer das Papiertagebuch Geschichte. Lehrer, Schüler und auch Eltern haben jetzt jederzeit und von überall aus Zugriff auf Hausaufgaben und Co. Mehr ...

Lepra: Wenn Menschen von der Gesellschaft ausgeschlossen werden

Die Hilfsorganisation "Aktion Damian" setzt sich für Leprakranke weltweit ein. Jedes Jahr am letzten Januar-Wochenende findet die große Sensibilisierungs- und Spendenkampagne der Organisation statt. Diesmal steht sie unter dem Motto: "Stigmatisierung der Leprakranken". Im Rahmen der Kampagne hat kürzlich ein ehemaliger Leprapatient die Eupener Pater-Damian-Schule besucht. Mehr ...

The Nikolaus is in da house – auch im Kindergarten der Pater-Damian-Schule Eupen

Am 6. Dezember steht ein Mann im Rampenlicht, der genauso alt wie unverwüstlich ist. Das ganze Jahr schaut er zusammen mit seinen Engelchen, ob die Kinder auch lieb sind. An seinem Namenstag belohnt der heilige Mann den Nachwuchs eigenhändig - wie zum Beispiel am Donnerstagmorgen im Kindergarten der Eupener Pater-Damian-Schule. Mehr ...