Malmedy

Entlassungen im Carrefour von Malmedy befürchtet

Wie von den Gewerkschaften befürchtet, haben die drastischen Umstrukturierungsmaßnahmen bei Carrefour auch Auswirkungen auf das Personal des Hypermarktes in Malmedy. Dort könnten zehn Mitarbeiter ihren Job verlieren. Wie in über 20 anderen Carrefour-Niederlassungen in der Wallonie und in Brüssel hat die Belegschaft in Malmedy am Freitag spontan die Arbeit niedergelegt. Mehr ...

Neue Masche: Einbrecher suchen Häuser von Verstorbenen auf

Die dunkle Jahreszeit ist für Einbrecher Hochsaison. Wenn es früh dunkel wird, nutzen sie die Dämmerung für ihre Diebestouren. Eine neue Masche ist in der Polizeizone Stavelot-Malmedy aufgetaucht: Dort wurde in Häuser von Menschen eingebrochen, die kurz zuvor verstorben waren. Die Polizei hat reagiert. Mehr ...

Direktvermarktung: Bald ein Laden für regionale Produkte in Malmedy

Sage mir, was Du isst und ich sage Dir, woher es kommt? So in etwa lässt sich steigende Nachfrage nach regionalen Produkten erklären. Allerdings ist es nicht immer leicht, den hausgemachten Käse oder den selbstgezogenen Kohlrabi an den Mann zu bringen. In Malmedy tun sich jetzt mehrere Hersteller zusammen, um gemeinsam einen Laden zu eröffnen - mit Unterstützung der Stadt und anderer Unternehmer. Mehr ...