Kelmis

Fahrerflucht am Neujahrstag in Kelmis

In Kelmis hat sich am Neujahrstag ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignet. In der Kirchstraße auf Höhe des Gemeindehauses war jemand in die Blumenkübel vor dem Gemeindehaus gefahren. Mehr ...

Feuerwerkskörper weiterhin gefragt

Jedes Jahr kommt die Diskussion wieder auf. Privates Feuerwerk an Silvester - ja oder nein? Und die Corona-Krise hat das Thema noch einmal verschärft. Feuerwerk ist in Belgien erlaubt - mit einer Ausnahme: Brüssel. Mehr ...

Gemeinderat Kelmis verabschiedet Haushaltsplan 2022

Im Kelmiser Gemeinderat ist Montagabend der Haushaltsplan für das kommende Jahr mit den Stimmen der Mehrheit aus CSP und SP verabschiedet worden. Die Opposition stimmte geschlossen dagegen. Der Haushalt 2022 sieht Einnahmen und Ausgaben in Höhe von 14,4 Millionen Euro vor. Mehr ...

Mehrere Wohnungseinbrüche in Lontzen

Mehrere Einbrüche in den vergangenen Tagen meldet die Polizeizone Weser-Göhl. Demnach kam es am Donnerstag in der Rabotrather Straße in Lontzen zu einem Einbruchsdiebstahl. Mehr ...