Handball

HC Eynatten-Raeren erkämpft Punkt gegen Tournai

Der HC Eynatten-Raeren hat im zweiten Spiel der Play-Offs in der 1. Division einen wichtigen Punkt erlangt. Gegen den Tabellenführer Tournai hieß es am Ende einer spannenden Partie 29:29. Mehr ...

Regionalsport: Handball, Laufen, Volleyball und Basketball

Sowohl der HC Eynatten-Raeren als auch die KTSV Eupen konnten an diesem Wochenende Siege einfahren. Bei einem Trail in Goé und einem Jogging in Visé im Rahmen des Challenge L'Avenir waren ebenfalls einige Ostbelgier erfolgreich. Weniger Glück hatten hingegen der VBC Lommersweiler und die St. Vither Roller Bulls. Mehr ...

KTSV Eupen geht zuversichtlich in die Abstiegsrunde

Die reguläre Saison der Männer der KTSV Eupen ist nicht nach Wunsch verlaufen. Schon vor dem letzten Spieltag stand fest, dass die Rot-Weißen die reguläre Meisterschaft auf dem vorletzten Platz beenden werden. Mehr ...

Regionalsport kompakt: Hallensport

Der HC Eynatten-Raeren erreicht die Play-off, die KTSV Eupen gewinnt das Kellerduell gegen Waasmunster. Die Roller Bulls verlieren ihre beiden Spiele des Wochenendes. Die Basketball-Frauen des BBC Eupen fahren den nächsten Sieg ein. Der VBC Lommerweiler gewinnt in Libramont. Eupens Wasserballer kassieren eine Auswärtsniederlage. Mehr ...