Gemeinderatswahlen

Kommentar: Nachkarten gilt nicht!

Wer die politische Auseinandersetzung mag, ist nach dem eher faden Wahlkampf in dieser Woche auf seine Kosten gekommen: Von der Koalitionsbildung ohne oder mit der CSP in Eupen und Kelmis über ein missverstandenes Angebot in Raeren bis hin zum internen Knatsch in der neuen Einheitsliste in Büllingen. Ein gutes Bild gibt die Politik dabei nicht immer ab. Mehr ...