Burg-Reuland

Gemeinderat Burg-Reuland: Im Mai bestimmt Espeler über die „Benzinstraße“

Im Gemeinderat von Burg-Reuland waren die Straßeninfrastruktur und die Verkehrssicherheit einmal mehr die zentralen Themen. Ein Projektautor soll vorschlagen, welche verkehrsberuhigenden Maßnahmen auf Dauer umgesetzt werden können. Für Testphasen behält der Gemeinderat mehr oder weniger freie Hand. Was aus der sogenannten "Bezinstraße" wird, darüber sollen die Bürger aus Espeler an einem noch festzulegenden Sonntag im Mai befinden. Mehr ...