Burg-Reuland

Geschichte zum Anfassen im Reuländer Kulturhaus

Was um Himmels willen ist ein "Schlotterfass"? Wie kamen die Leute früher eigentlich an Neuigkeiten – ohne Facebook oder Twitter? Solche und viele andere Fragen beantwortet eine Ausstellung im Kulturhaus von Burg-Reuland. Wir haben Schüler aus Oudler und Lascheid beim Besuch der Ausstellung begleitet. Mehr ...

Gleitschirmfliegen in Ouren

Ouren ist seit Samstag ein Hotspot für Gleitschirmfliegen. Allerdings hoben bei der Einweihung keine Gleitschirme ab - denn der Wind spielte nicht mit. Anders als bei früheren Flügen vom jetzt offiziellen Startplatz. Mehr ...

Wahlheimat Ostbelgien: Flämischer Autor Marnix Peeters lebt in Auel

Im beschaulichen Eifelörtchen Auel in Burg-Reuland lebt seit zehn Jahren ein erfolgreicher flämischer Autor. Dort schreibt er - fast wie versteckt - fleißig seine Bücher. Jeden Samstag erscheint zudem seine Kolumne in der Zeitung 'De Morgen' über das Leben fern der Großstadt. Sein Nachname klingt als wäre er von hier, sein Vorname verrät aber, dass er nicht aus der Eifel stammt: Marnix Peeters. Wir haben ihn besucht. Mehr ...