Antwerpen

Antwerpen: Gespräche gehen ohne PVDA und Vlaams Belang weiter

In Antwerpen hat Bürgermeister Bart De Wever (N-VA) zwei Parteien von den Koalitionsgesprächen ausgeschlossen. Die Gespräche gingen ohne die linke PVDA (Partij van de Arbeid) und den rechten Vlaams Belang weiter, hat De Wever am Mittwoch angekündigt. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 17. Oktober 2018

Viele Zeitungen blicken weiter auf die Ergebnisse der Kommunalwahlen, besonders auf die Situation in Ninove und Antwerpen sowie die PTB. Außerdem kommentieren sie den heutigen Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut und die Krisenlage in Europa. Mehr ...

Urteil zu Fouad Belkacem am 23. Oktober

Das Berufungsgericht in Antwerpen wird am 23. Oktober bekanntgeben, ob dem ehemaligen Kopf der islamistischen Organisation Sharia4Belgium, Fouad Belkacem, die belgische Staatsangehörigkeit aberkannt wird. Die Anwältin von Belkacem stellte am Dienstag klar, dass für sie die Aberkennung der Staatsangehörigkeit unverhältnismäßig sei. Mehr ...

Streikende Lotsen legen Hafen von Antwerpen lahm

Im Hafen von Antwerpen haben am Dienstag Lotsen und Schleusenwärter gestreikt. Dutzende Schiffe konnten den Hafen nicht verlassen oder anfahren. Auch andere belgische Häfen waren von Streiks betroffen. Der Protest der Lotsen und Schleusenwärter richtet sich gegen die flämische Arbeitsminister Liesbeth Homans. Mehr ...