„100 Emotions“: TV Bütgenbach feiert 100 Jahre Turngeschichte

Turnen, Tanz und Live-Musik: Am Samstagabend hat der TV Bütgenbach in Worriken das Musical "100 Emotions" gezeigt - den Höhepunkt des Jubiläumsjahrs.

"100 Emotions"

Mehr geht nicht: Volles Programm, volle Halle, voll zufriedene Zuschauer und trotz einiger kleinerer Pannen auch glückliche Organisatoren. Zum 100-jährigen Bestehen hatte der Turnverein jede Menge Gastturner und Gastvereine aus der Region, aus Brüssel und aus Deutschland nach Bütgenbach eingeladen.

Herausgekommen ist eine bunte Mischung aus Turnen, Tanz und Showelementen – das alles zu Live-Musik. Den Zuschauern wurde eine Zeitreise durch die 100 Jahre Vereinsgeschichte präsentiert, gespickt mit historischen Ereignissen und Anekdoten.

350 Turner und Turnfreunde haben an dem Turnspektakel mitgearbeitet. Wir sprachen nach „100 Emotions“ mit Mitwirkenden aus dem Saarland, aus Brüssel, von den Vereinen der Region und mit den Organisatoren vom TV Bütgenbach. Dem Präsidenten Erhart Peters fiel nach dem Finale des gelungenen Geburtstagsgeschenks ein großer Stein vom Herzen.


Kommentar hinterlassen
4 Kommentare
  1. Peter Quinten

    Ein absolut gelungener Abend!!
    Grüße aus dem Saarland

  2. Gerd Melchior

    Das kann ich nur bestätigen! Besser hätte der Abend nicht werden können.

  3. Sonia Paquet

    Vielen Dank für diesen wunderschönen Abend!
    Die Energie ist in alle Richtungen übergesprungen und war sehr ansteckend.

  4. Lorenzo Krings

    Der Abend war der Hammer die Stimmung war super und das Publikum krass. Der Auftritt von Elvis waren wir er war cool 😉

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150