Basketball-WM: USA zu stark für Belgian Cats

Bei der Basketball-Weltmeisterschaft der Frauen in Sydney in Australien haben die Belgian Cats ihr erstes Gruppenspiel verloren. Gegen die USA mussten sie sich mit 72:87 geschlagen geben.

Belgian Cats in Sydney (Bild: Virginie Lefour/Belga)

Bild: Virginie Lefour/Belga

In der Gruppenphase werden die Belgierinnen noch auf Südkorea, Puerto Rico, Bosnien-Herzegowina und China treffen. Die ersten vier Teams qualifizieren sich für das Viertelfinale.

Bei der letzten Weltmeisterschaft auf Teneriffa waren die Belgian Cats Vierte geworden.

belga/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150