Oeberg gewinnt Biathlon-Sprint in Ruhpolding – Lie auf Platz 58

Zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding hat Elvira Oeberg aus Schweden das Sprintrennen gewonnen.

Oeberg gewinnt Biathlon-Sprint in Ruhpolding

Bild: Christof Stache/AFP

Platz zwei über 7,5 Kilometer belegte Marte Olsbu Roeiseland aus Norwegen vor der Italienerin Dorothea Wierer. Lotte Lie landete nach zwei Schießfehlern mit 2:20 Minuten Rückstand auf Platz 58.

Für die Männer geht es am Donnerstag um 14:30 Uhr ebenfalls mit dem Sprint los. Für Belgien starten Florent Claude, Tom Lahaye-Goffart, César Beauvais und Pjotr Dielen.

belga/km