Tarik Moukrime gewinnt Nachtlauf von Verviers – Xavier Schneider auf Platz zehn

Der Mittelstreckenläufer Tarik Moukrime war der Schnellste beim Nachtlauf "Corrida de Verviers". Er absolvierte die sieben Kilometer lange Strecke in 20:18 Minuten.

Xavier Schneider und Mika Pauquet (Bild: privat)

Xavier Schneider und Mika Pauquet (Bild: privat)

Moukrime hatte zehn Sekunden Vorsprung auf Dorian Fintolini vom RFC Lüttich.

Bester Ostbelgier war Xavier Schneider aus Eupen. Er belegte in 23:07 Minuten einen guten zehnten Platz. Mika Pauquet vom Triathlon Team Eupen lief nach 24:02 Minuten als 18. ins Ziel.

Bei den Frauen ging der Sieg an Florence De Cock vom Leichtathletikclub Waremme-Oreye. Sie belegte in 24:24 Minuten den 25. Platz. Zweitschnellste Fraue war Caroline Baudinet vom RFC Lüttich.

mbr/sp