Olympia: Mehrere belgische Leichtathleten im Halbfinale – Golfer vor der letzten Runde

Bei den Olympischen Spielen in Tokio hat sich Anne Zagré für das Halbfinale über 100 Meter Hürden qualifiziert.

Anne Zagré (Bild: Eric Lalmand/Belga)

Anne Zagré (Bild: Eric Lalmand/Belga)

Anne Zagré lief ihre beste Zeit in diesem Jahr.

Über 400 Meter Hürden erreichte Paulien Couckuyt ebenfals das Halbfinale. In ihrem Vorlauf stellte sie einen neuen belgischen Rekord auf.
Beim 800 Meter-Lauf der Männer schaffte es Eliott Crestan auch ins Halbfinale. Im Stabhochspringen ist Ben Broeders ausgeschieden.

Im Triathlon haben die Belgier in der Mixed-Staffel den fünften Platz belegt. Die Goldmedaille ging an Großbritannien, Silber an die USA, das Team aus Frankreich holte Bronze.

Im olympischen Golfturnier stehen Thomas Detry und Thomas Pieters nach der dritten Runde gemeinsam auf dem 14. Platz der Gesamtwertung. Am Sonntag steht die vierte und letzte Runde auf dem Programm.

belga/rtbf/vrt/est