Rote Teufel weiter auf Platz eins in der Weltrangliste

Belgien hat laut Fifa-Weltrangliste weiterhin die beste Fußball-Nationalmannschaft der Welt.

WM-Quali: Belgien vs. Belarus

Bild: Bruno Fahy/Belga

Nach den zwei Siegen und dem einen Unentschieden in der WM-Qualifikation vergrößern die Roten Teufel den Abstand zum Zweiten Frankreich auf 26 Punkte. Damit steht Belgien seit September 2018 ununterbrochen auf Platz eins.

Die Top sechs der Fifa-Weltrangliste, die am Mittwoch veröffentlicht worden ist, bleibt unverändert. Auf Belgien und Frankreich folgen Brasilien, England, Portugal und Spanien. Italien kletterte dank seines tadellosen Starts in die WM-Qualifikation von Platz zehn auf Platz sieben.

belga/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150