Biathlon: Tiril Eckhoff mit dem nächsten Sprint-Sieg, Lotte Lie auf 46

Im Biathlon-Weltcup in Nove Mesto in Tschechien hat die Norwegerin Tiril Eckhoff den Sprint der Frauen gewonnen.

Tiril Eckhoff (Bild: Michal Cizek/AFP)

Tiril Eckhoff (Bild: Michal Cizek/AFP)

Eckhoff war bei ihrem sechsten Sprintsieg in Serie trotz einer Strafrunde 6,1 Sekunden schneller als die Deutsche Denise Herrmann, die ohne Fehler ins Ziel kam. Dritte wurde die ebenfalls fehlerfreie Italienerin Dorothea Wierer (+ 10,5 Sekunden).

Auch Lotte Lie blieb ohne Schießfehler und kam mit 1:40,3 Minuten auf Platz 46 ins Ziel. Damit ist Lie für das Verfolgungsrennen am Samstag qualifiziert. Die drei belgischen Männer hatten das nicht geschafft. Florent Claude, Thierry Langer und César Beauvais hatten am Donnerstag die Top-60 verpasst.

Am Samstag finden in Nove Mesto die beiden Verfolgungsrennen statt, Sonntag folgen eine Mixed- und eine Single-Mixed-Staffel.

ibu/dpa/km