Carlos Sainz gewinnt siebte Etappe der Rallye Dakar

Carlos Sainz hat im Mini die siebte Etappe der Rallye Dakar in Saudi Arabien gewonnen.

Carlos Sainz und Beifahrer Lucas Cruz im Mini bei der siebten Etappe der Rallye Dakar (Bild: Franck Fife/AFP)

Carlos Sainz und Beifahrer Lucas Cruz im Mini bei der siebten Etappe der Rallye Dakar (Bild: Franck Fife/AFP)

Nasser Al-Attiyah wurde Zweiter und liegt im Gesamtstand nun genau zehn Minuten hinter dem Gesamtführenden Sainz. Als Tagesdritter kam Stéphane Peterhansel ins Ziel. Ex-Formel-Eins-Weltmeister Fernando Alonso wurde Sechster.

Überschattet wurde die Rallye Dakar vom tödlichen Unfall des portugiesischen Motorradfahrers Paulo Gonçalves. Der 40 Jahre alte Routinier kam auf der siebten Etappe in Folge eines Sturzes ums Leben.

vrt/sp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150