Gilbert holt zweiten Etappensieg bei der Vuelta – Roglic weiter vorn

Radprofi Philippe Gilbert hat die 17. und längste Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der Lütticher setzte sich am Mittwoch nach 219,6 Kilometern von Aranda de Duero nach Guadalajara im Sprint einer Ausreißergruppe durch.

Philippe Gilbert gewinnt die 17. Etappe der Spanien-Rundfahrt (Bild: Yuzuru Sunada/Belga)

Philippe Gilbert gewinnt die 17. Etappe der Spanien-Rundfahrt (Bild: Yuzuru Sunada/Belga)

Gilbert gewann vor dem Iren Sam Bennett und Rémi Cavagna aus Frankreich. Es war schon sein zweiter Etappensieg bei der diesjährigen Vuelta.

Der Slowene Primoz Roglic verteidigte sein Rotes Trikot als Gesamtführender.

belga/dpa/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150