Bennett gewinnt dritte Etappe bei Paris-Nizza – Groenewegen führt

Sprinter Sam Bennett hat am Dienstag die dritte Etappe der traditionsreichen Rundfahrt Paris-Nizza gewonnen.

Sam Bennett (r.) gewinnt die dritte Etappe von Paris-Nizza (Bild: David Stockman/Belga)

Sam Bennett (r.) gewinnt die dritte Etappe von Paris-Nizza (Bild: David Stockman/Belga)

Der 28-jährige Ire siegte im Massensprint vor dem Australier Caleb Ewan und Fabio Jakobsen aus den Niederlanden. Bester Belgier war Edward Theuns auf Platz zehn.

Führender der Gesamtwertung bleibt der Niederländer Dylan Groenewegen vor Ex-Weltmeister Michal Kwiatkowski aus Polen. Die 77. Auflage der Rundfahrt endet am kommenden Sonntag in Nizza.

dpa/belga/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150