Eléa Henrard vom LAC Eupen läuft belgische Jahresbestzeit über 1.500 Meter

Bei einem internationalen Hallenmeeting in Gent ist Eléa Henrard vom LAC Eupen über 1.500 Meter auf Platz sieben gelaufen.

Elea Henrard (Archivbild 2017: Werner Barth/BRF)

Elea Henrard (Archivbild 2017: Werner Barth/BRF)

Ihre Zeit war 4:29 Minuten. Siegerin wurde die Niederländerin Elsbeth Ciesluk in 4:23 Minuten.

Als beste belgische Teilnehmerin stellte Henrard mit ihrem Ergebnis die belgische Jahresbestzeit über diese Distanz in der Halle auf.

Lisa Fickers gewann im Vorprogramm ihren Lauf über 400 Meter in 59,40 Sekunden.

mb/wb

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150