Gute Ergebnisse für TLZ-VDT Amel in Opmeer

An diesem Wochenende haben acht Geräteturnerinnen des TLZ-VDT Amel an einem internationalen Wettkampf in Opmeer (NL) teilgenommen.

TLZ VDT Amel

Bild: Privat

Bei einem internationalen Wettkampf der Geräteturnerinnen im niederländischen Opmeer hat Lena Theis aus Weywertz in ihrer Kategorie den ersten Platz am Balken und im Sprung belegt. Außerdem wurde sie in der Gesamtwertung Dritte.

Auch andere ostbelgische Teilnehmer des Turn- und Leistungszentrums Amel erzielten Achtungserfolge. Lynn Treinen aus Dürler wurde Vierte am Balken und belegte Platz fünf am Barren. Emma Kohnenmergen aus Richtenberg erreichte das Finale in den Disziplinen Sprung und Balken und verpasste ebenfalls mit den Plätzen vier und fünf nur knapp das Podium.

64 Turnerinnen aus den Niederlanden, Spanien, Schweiz und Belgien hatten an dem Turnier teilgenommen.

 

 

mitt/wb

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150