EM-Straßenrennen der Radprofis: Gold für Trentin – Van Aert Dritter

Noch eine Medaille für Belgien: Wout Van Aert hat bei der Europameisterschaft der Radprofis in Glasgow die Bronze-Medaille im Straßenrennen gewonnen.

Wout Van Aert

Bild: Eric Lalmand/Belga

Sieger und Europameister wurde im Sprint einer fünfköpfigen Ausreißergruppe der Italiener Matteo Trentin vor dem Niederländer Mathieu Van der Poel. Wout Van Aert wurde Dritter.

vrt/wb

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150