Martinez gibt Pfingstmontag WM-Kader bekannt

Belgien wird seinen Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland erst in der kommenden Woche bekanntgeben.

Roberto Martinez

Roberto Martinez (Archivbild: Paul Ellis/AFP)

Nationaltrainer Roberto Martínez will sein 23-köpfiges Aufgebot am Pfingstmontag berufen, wie der Verband mitteilte. Bereits am Montag mussten die 32 Teilnehmer ihre vorläufigen Kader an den Weltverband FIFA schicken, diese aber noch nicht veröffentlichen.

Die Roten Teufel werden mit einer Staransammlung um die Premier-League-Profis Eden Hazard, Kevin De Bruyne und Romelu Lukaku nach Russland reisen. Martínez will am kommenden Montag den 23er-Kader benennen und zudem zwölf weitere Reservisten berufen, die aber nur im Fall einer Verletzung nachrücken sollen.

Die WM in Russland beginnt am 14. Juni.

dpa/sh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150