Nainggolan wieder im Kader der Roten Teufel

Roberto Martinez hat Freitagmittag seinen Kader für die beiden anstehenden Länderspieler der Roten Teufel gegen Mexiko und Japan bekannt gegeben. Auffällig ist die Rückkehr von Roma-Profi Radja Nainggolan.

Radja Nainggolan

Bild: Dirk Waem/Belga

Zwei Spiele hatte Nainggolan aussetzen müssen. Auch Laurent Depoitre und Adnan Januzaj sind für die beiden Länderspiele nominiert worden.

Am 10. November spielt die belgische Nationalmannschaft in Brüssel gegen die mexikanische Auswahl. Vier Tage später ist Japan der Gegner in Brügge.

belga/cr/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150