Tihange 2: 80 Gemeinden verlangen Auskunft von Brüssel

Eine Allianz von rund 80 deutschen, niederländischen und luxemburgischen Gemeinden fordert von der EU-Kommission sämtliche ihr vorliegende Informationen zum umstrittenen Kernkraftwerk Tihange 2.

Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister wollen ihr so genanntes Auskunftsersuchen am 14. Juni dem europäischen Parlamentspräsidenten Martin Schulz in Brüssel überreichen, wie die Städteregion Aachen am Freitag mitteilte. Schulz wohnt selbst in der Region.

Die Städteregion mit zehn Kommunen klagt gegen Tihange 2 vor dem Staatsrat.

dpa/rkr - Bild: Tanguy Jockmans (belga)

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150