PDG-Wahl: Ergebnisse & Analysen

Gemeinschaftswahlen am 25. Mai: Alle Zahlen im Überblick. Wem geben die Bürger der Deutschsprachigen Gemeinschaft ihre Stimme? Wie viele Sitze erhalten die Parteien? Wer zieht in das PDG ein?

Das Ergebnis ist amtlich bestätigt.

25 Mandatare zum neuen PDG stehen fest

SitzverteilungPDG

PDGWahlProzent

 

in Prozent in Sitzen
2009 2014 Diff. 2009 2014 Diff. 2009 2014 Diff.
Wahlberechtigt 47.446 49.000
Abgeb. Stimmen 42.279 42.324 89,11% 86,38% -2,73%
Weiß 4.817 4.711 11,39% 11,13% -0,26%
Gültig 37.462 37.613 88,61% 88,87% +0,26%
PFF 6.562 5.847 -715 17,52% 15,55% -1,97 % 4 4
ProDG 6.553 8.352 +1.799 17,49% 22,21% +4,71 % 4 6 +2
Vivant 2.684 3.994 +1.310 7,16% 10,62% +3,45 % 2 2
Ecolo 4.310 3.590 -720 11,50% 9,54% -1,96 % 3 2 -1
SP 7.231 6.047 -1.184 19,30% 16,08% -3,23 % 5 4 -1
CSP 10.122 9.351 -771 27,02% 24,86% -2,16 % 7 7
Libert. 432 +432 1,15% +1,15 % 0

Die Wahlbeteiligung (gültige Stimmen/Wahlberechtigte) liegt bei 76,76%. Vergleich zu 2009: -2,2 Prozentpunkte.

Die Liste Vivant ist von allen Listen einem zusätzlichen Sitz am nächsten. Ihr fehlen dazu 14 Stimmen (0,03%) vom Wählerkollegium, bzw. 10 Stimmen (0,02%) von der Liste CSP. Die Liste CSP würde in beiden Fällen einen Sitz verlieren.

Um einen Sitz im PDG zu erhalten, benötigte eine Liste mindestens 1881 Stimmen. Das entspricht 5%.

alle PFF ProDG Vivant Ecolo SP CSP Libert.
Durchs. Alter Liste 43,38 38,8 40,52 44,20 45,48 45,8 44,6 54
Durchs. Alter Gewählte 44,47 35,5 44,7 35 51,5 56,5 43,6
Frauenanteil Gewählte 36,0% 50,0% 33,3% 50,0% 50,0% 25,0% 28,6%

 

Gewinn und Verlust nach Kanton Abstand zu Sitzgewinn und -verlust wahlbeteiligung

Die Grafiken wurden nach Bekanntgabe des amtlichen Endergebnisses aktualisiert. Das amtliche Endergebnis berücksichtigt im Gegensatz zu den Daten, die am Montag, den 26. Mai veröffentlicht wurden, dass der Hauptwahlvorstand 20 unlesbaren Stimmkarten annulliert hat.

PDG-Wahl

Ergebnisse im Überblick

Mandatare im neuen PDG
Gewinner und Verlierer – Top Ten

Ergebnisse aus dem Kanton EupenErgebnisse aus dem Kanton St. Vith

PFFProDGVivantEcoloSPCSPParti Libertarien

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150