1. Ein Hauch von Rebellion im Bullinger Gemeinderat.Die Herren Stoffels und Miesen widersprechen.Wer hätte das gedacht. Ein Jahr vor den Wahlen und da muss man von sich hören lassen. Nicht besonders glaubwürdig, aber sehr unterhaltsam.

    Schöner Ausdruck "Umschichtung von Vermögen". Es findet tatsächlich eine Umschichtung statt und zwar von produktiven zu unproduktiven Vermögen. Eine Wohnung kann man vermieten, so kommt Geld rein. Aber eine Sporthalle kostet Geld. Vielleicht sollte man auch mal diskutieren, ob wirklich in jedem Dorf eine Sporthalle stehen muss. Da gibt es bestimmt noch Einsparpotential. Auch ist es ein Unding, dass trotz sinkender Anzahl Kirchgänger, die Gemeinde noch viel Geld ausgibt für die Kirchenfabriken. Das ist nicht mehr gerechtfertigt. Hier ist ein Umdenken erforderlich. Warum nicht ein paar Kirchen schließen und verkaufen. Ist anderenorts schon passiert.