1. Früher war mehr los in Eupen!

    Mehr Volk, mehr Stimmung, mehr Lametta, mehr Unterhaltung als der Werthplatz und Umgebung noch kein Friedhof war...

    Was ist los? Zu teuer alles? Das Wetter? Hat Corona, die Flut und der Krieg vielen die Lebenslust und -freude genommen?

    Ich vermisse die Zeit, als alle kurz vor dem Feuerwerk die Nationalhymne sangen, egal wieviel Promille man drin hatte. Traurig ... 🙁