Ausstellung zu Charles de Foucauld in der Bergkapelle

Die Gemeinschaft Charles de Foucauld aus Eupen organisiert in der Eupener Bergkapelle eine Ausstellung zu Charles de Foucauld. Dieser wurde am 15. Mai heilig gesprochen.

Die Bergkapelle in Eupen (Bild: Alfred Lux)

Die Bergkapelle in Eupen (Bild: Alfred Lux)

Die Ausstellung widmet sich der Persönlichkeit de Foucaulds in 14 Schautafeln mit Begleittexten in deutscher Sprache. Informationen und Austausch zu dieser Ausstellung werden in einem Rahmenprogramm angeboten.

Die Ausstellung wird am 30. September eröffnet und dauert bis zum 30. Oktober.

mit/cd