1. Die DG sollte sich daran ein Beispiel nehmen.
    Viel Erfolg den Kindern und Eltern beim Schulstart.
    Bei uns müssen erst dafür Studien und Umfragen einberufen werden, die natürlich nicht die Eltern oder Lehrer Meinungen betreffen.
    Aber so ist das eben in einer Gemeinschaft an Verantwortlichen die die Gemeinschaft nie gewählt hat.
    Kein Frust schieben, ganz klar.
    Das geteilte Königreich kann sich die Drei- Verantwortung- Bereiche wohl leisten.
    Na denn….