Wiesenbrand in Verviers

Immer wieder gibt es für die Feuerwehr in unserer Region Einsätze wegen Wald- oder Wiesenbränden.

Am Donnerstagnachmittag musste die Feuerwehr zu einem Buschfeuer in Verviers ausrücken.

Auf der Rückseite mehrerer Wohnhäuser in der Rue de la Briqueterie brannten zwei Gartenhäuser und etwa 5.000 Quadratmeter Wiese. Die 18 Feuerwehrleute konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

rtbf/fk