PZ Eifel: Gleich zwei Fahrradfahrer müssen nach Sturz ins Krankenhaus gebracht werden

Am Wochenende haben sich in der Eifel gleich zwei Fahrradfahrer bei Stürzen verletzt.

In Worriken kam es am Samstagmittag zu einem Fahrradunfall. Der Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Nur wenig später kam es zu einem ähnlichen Vorfall in Schlierbach – auch hier musste der Fahrradfahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

mitt/ale