Fliegerbombe in Aachen entschärft

In Aachen ist Donnerstagmittag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden.

Sie war am Mittwoch bei Bauarbeiten an der Salierallee gefunden worden. In einem Radius von 500 Metern wurden rund 3.800 Personen evakuiert.

Die Anwohner durften am frühen Nachmittag in ihre Häuser zurückkehren.

mitt/sp