Verkehrskontrollen an der Luxemburger Straße

Die Polizeizone Eifel kündigt verstärkte Verkehrskontrollen an der Luxemburger Straße in St. Vith an.

Hintergrund ist ein Verkehrsunfall, der sich am Wochenende auf dem Abschnitt ereignet hatte. So sollen auch Radarkontrollen durchgeführt werden.

Die Polizei hofft nach eigenen Angaben, das Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmer positiv zu beeinflussen.

mitt/cd