Tihange: Hydraulische Tests sorgen für Färbung der Maas

Hydraulische Tests am Kernkraftwerk Tihange 1 sorgen dafür, dass sich die Maas aktuell grün und gelb verfärbt.

Atomkraftwerk in Tihange

Atomkraftwerk in Tihange (Bild: Eric Lalmand/Belga)

Bei den Tests, die von Engie durchgeführt werden, soll der Verlauf bestimmter Wassermassen nachverfolgt werden.

Das gefärbte Wasser landet anschließend in der Maas. Die Farbe sei jedoch nicht umweltschädlich, ungiftig und biologisch abbaubar.

Die Tests in Tihange sollen noch bis Mittwochnachmittag andauern.

rtbf/ale