Einige Verkehrsunfalle in der Eifel

Die Eifel-Polizei meldet am Montag weitere Verkehrsunfälle vom Wochenende.

In der St. Vither Bergstraße kam in der Nacht zum Sonntag ein Autofahrer von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Sitzbank.

Auf der Domäne stießen am Freitagnachmittag zwei Autos zusammen. Ein Autofahrer war aus Unaufmerksamkeit auf die andere Fahrbahn geraten.

Wenig später verlor ein Autofahrer auf der Rodter Straße in St. Vith die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen ein Verkehrsschild.

Tödlicher Verkehrsunfall in Bütgenbach

Zusammenstoß zwischen PKW und Roller auf der Straße Amel-Büllingen

mitt/vk