Verkehrsunfall und Waffenfund in Bütgenbach

In Bütgenbach ist es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer verlor die Kontrolle über seinen PKW, nachdem er an mehreren stehenden Autos vorbeifuhr.

Das Auto prallte anschließend gegen einen Lichtmast, der Fahrer musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Daneben meldet die Polizei der Zone Eifel, dass ein Fußgänger in einem Waldstück in der Nähe zur Morsheck Waffen, Munition und Sprengstoff gefunden hat. Der zuständige Dienst habe sich mit dem Fund beschäftigt.

mitt/ale