Polizeizone Eifel: Zwei Verkehrsunfälle, ein Verletzter

In der Eifel hat es zwei Verkehrsunfälle gegeben. Beim einem Unfall in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Lengeler wurde eine Person verletzt.

Gegen zwei Uhr rutschte ein PKW in den gegenüberliegenden Graben. Bäume brachten das Fahrzeug zum Stehen. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Ambulanz, Feuerwehr und Abschleppdienst waren vor Ort.

Am Donnerstagmorgen war ein PKW-Fahrer von Losheimergraben Richtung Mürringen unterwegs. Er prallte gegen ein Verkehrsschild, blieb aber unverletzt.

mitt/ale