Cabrio Day 2021 bringt auch 17.000 Euro für Flutopfer ein

Bei der vierten Auflage des Cabrio Day ist am Sonntag auch Geld für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe in der Eupener Gegend zusammengekommen.

Cabrio Day 2021 (Bild: Rotary Club Eupen)

Cabrio Day 2021 (Bild: Rotary Club Eupen)

Die verantwortlichen Organisatoren des Rotary Club Eupen meldeten die Summe von 17.000 Euro.

Im letzten Jahr konnte die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden.

Die vierte Auflage des Cabrio Days führte am Sonntag durch die belgische und deutsche Eifel. Unter optimalen Bedingungen fanden sich zum Abschluss knapp 150 Cabrios und rund 300 Gäste an der Wesertalsperre bei einem geselligen Grillfest ein.

mz

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150