Polizeidienste melden Sachbeschädigung, Brände und Führerscheinentzug

Unbekannte haben in der Friedensstraße in Eupen drei Autos mit schwarzem Spray besprüht.

Wie die Polizei der Zone Weser-Göhl meldet, geschah die Tat am Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr. Zweckdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Eupen entgegen.

Kurz vor Mitternacht wurde eine Streife zur Vervierser Straße in Eupen gerufen. Dort war in einem Café im Park Klinkeshöfchen ein Feuer ausgebrochen. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.

In Hauset gab es am Donnerstag einen Wohnungsbrand. Eine Anwohnerin der Buschhausstraße bemerkte bei der Rückkehr von einem Spaziergang Rauch im Obergeschoss ihres Wohnhauses. Ursache war vermutlich ein Kurzschluss. Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.

Die Polizei der Zone Eifel meldet einen Führerscheinentzug. Bei einer Verkehrskontrolle Donnerstagabend in Grüfflingen wurde ein Fahrer positiv auf Alkohol getestet und musste sein Fahrzeug stehen lassen.

mitt/mh