Eifelpolizei: Verkehrsunfälle mit Verletzten – Holzfigur aus Maldinger Kirche gestohlen

Die Polizeizone Eifel meldet mehrere Verkehrsunfälle. Am Donnerstagabend ist in Grüfflingen ein Lieferwagen mit Anhänger und ein Pkw zusammen gestoßen. Dabei hat sich eine Fahrerin verletzt.

Einen weiteren Auffahrunfall gab es kurz zuvor in St. Vith. Dabei wurden beide Parteien verletzt.

Außerdem sucht die Eifelpolizei nach Zeugen. Am Mittwochnachmittag hat ein Unbekannter eine antike Holzfigur eines Heiligen aus der Kirche in Maldingen gestohlen. Verdächtigt wird ein unbekannter Mann mit einer größeren bunten Tragetasche. Er wurde zum Tatzeitpunkt beobachtet, wie er in einem dunklen Pkw mit einer Frau in Richtung Grüfflingen davon fuhr.

Einige Tage zuvor wurde ebenfalls eine Mutter-Gottes-Statue aus der Kapelle in Aldringen gestohlen.

mitt/rasch