Polizei zu Fall von häuslicher Gewalt in Lüttich gerufen

Die Polizei von Lüttich ist am Donnerstag wegen eines Falls von häuslicher Gewalt zum Boulevard d'Avroy gerufen worden.

Polizeiauto in Lüttich (Archivbild: Michel Krakowski/Belga)

Archivbild: Michel Krakowski/Belga

Ein Ehemann hatte seine Frau niedergestochen und anschließend sich selbst mit dem Messer verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht und schweben in Lebensgefahr.

Beide sind bisher nicht vernehmungsfähig. Weitere Details wollte die Staatsanwaltschaft nicht bekanntgeben.

belga/sh