Polizeibericht: Zwei Verkehrsunfälle auf der N62

Die Eifel-Polizei meldet zwei Verkehrsunfälle am Montagnachmittag auf der N62. Zuerst waren in St. Vith auf Höhe der Autobahnausfahrt zwei Autos zusammengestoßen.

Beide Fahrer und eine Beifahrerin mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

Später kam in Oudler ein Auto von der Fahrbahn ab, geriet in den Seitenstreifen und landete an der Leitplanke. Auto und Leitplanke wurden beschädigt, verletzt wurde niemand.

Außerdem meldet die Eifel-Polizei einen Fall von illegaler Müllentsorgung. Unbekannte Täter hinterließen drei Mülltüten im St. Vither Ortsteil Eiterbach. Eventuelle Zeugenhinweise nimmt die Eifel-Polizei entgegen.

mitt/vk