Lütticher Glücksspielanbieter sucht neuen Besitzer

Das Lütticher Glücksspielunternehmen Gaming1 steht zum Verkauf. Gaming1 betreibt unter anderem das Casino von Spa und zahlreiche Wettportale im Internet, darunter die bekannten Casino 777 und Circus.

Der Unternehmenswert von Gaming1 wird auf 800 Millionen bis zu einer Milliarde Euro geschätzt.

Das Unternehmen gehört zum Lütticher Glücksspiel-Konzern Ardent, früher Circus, und beschäftigt 1.000 Mitarbeiter, davon 300 in Lüttich.

rtbf/vk