Eifel: „Ein Wochenende Ohne“ im wahrsten Sinne des Wortes

Die Verkehrssicherheitskampagne "Ein Wochenende Ohne" war in der Eifel erfolgreich.

Atemtest (Illustrationsbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Illustrationsbild: Nicolas Maeterlinck/Belga

Während des gesamten Wochenendes hatte die Eifel-Polizei Autofahrer angehalten und kontrolliert, ob sie Alkohol getrunken hatten. Bei rund 300 Kontrollen gab es keinen einzigen Fall von Alkohol am Steuer.

Stattdessen gab es ein gutes Dutzend anderer Verstöße zu protokollieren. Darunter vor allem Verwarnungen wegen kleinerer Verstöße.

mitt/vk