Polizeibericht: Verkehrsunfall und Vandalismus

Die Eifel-Polizei berichtet am Dienstag von einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

In Grüfflingen waren am Dienstagmorgen, kurz vor sechs Uhr, bei einem Abbiegemanöver ein Lieferwagen und ein Auto zusammengestoßen. Niemand wurde verletzt, das Auto musste abgeschleppt werden.

Der Bericht der Weser-Göhl-Polizei fiel am Dienstag ebenfalls kurz aus. In Kelmis haben unbekannte Täter ein Garagentor mit Graffiti besprüht. Die Tat ereignete sich in der Siedlung Kofferschläger, in der Nacht von Freitag auf Samstag. Eventuelle Zeugen können sich bei der Polizei melden.

mitt/vk