Galmeibad Kelmis und Schwimmbad Worriken schließen

Wie die Gemeinde Kelmis in einer Mitteilung bekannt gab, schließt das Galmeibad ab Sonntag, 25. Oktober.

Das Galmeibad (Bild: Gemeinde Kelmis)

Das Galmeibad (Bild: Gemeinde Kelmis)

Ein voraussichtliches Ende dieser Maßnahme wurde nicht mitgeteilt.

Ebenfalls kündigte das Freizeitzentrum Worriken an, dass das Schwimmbad nicht mehr für öffentliches Schwimmen geöffnet wird.

Vergangenen Freitag hatte bereits die Gemeinde St. Vith mitgeteilt, dass das St. Vither Schwimmbad nicht mehr für die öffentliche Nutzung geöffnet werde.

Wegen Corona-Protokolls: Vorerst kein öffentliches Schwimmen im SFZ St. Vith

mitt/ale